DIY - Hängeregale

In der Leseecke, im Eingangsbereich oder im Schlafzimmer ist ein Regal immer sehr praktisch. Ob wir unsere Dekorationsgegenstände, unsere Bücher, unseren Schmuck ablegen oder als Aufbewahrungsfach verwenden, es sieht aus wie eine Schaukel mit eleganter Eleganz.

Das Wesentliche

  • 2 x 36 "x 10" x 3/4 "laminierte Kiefernbretter
  • Weißes Baumwollseil mit einer Länge von 9 m und einem Durchmesser von 9/64 "
  • Maßband
  • Schere
  • Bleistift Bleistift
  • Bohren und Dochte
  • Klebeband
  • Dekorative Zedernkugeln
  • Klemmklemme
  • 2 Haken
  • Ebene

Bevor Sie anfangen ...

  • Bestimmen Sie die erforderliche Länge für jede der beiden Saiten (ein Seil pro Seite), indem Sie die folgenden Maße addieren: 61 cm Seil zwischen dem Haken und der oberen Ablage, dann 43 cm Seil zwischen den beiden Ablagen und 25 cm zusätzliches Seil an der Unterseite. Multiplizieren Sie diese Summe mit zwei und erhalten Sie für jede Saite eine Länge von 260 cm. Addieren Sie 10% zu dieser Kennzahl, um eine Fehlerquote für die Erstellung der Knoten zu erhalten.

    Schneiden Sie die Seile nach diesen Maßen mit der Schere.

Die Schritte


  1. Markieren Sie die Position der Löcher, die auf die einzelnen Bretter gestanzt werden sollen. Markieren Sie die vier Ecken der Bretter in einem Abstand von 4 cm von den Rändern.

  2. Bohren Sie mit einem Bohrer, der dem Durchmesser des verwendeten Seils entspricht, die Löcher an den markierten Stellen.

  3. Um ein Ausfransen des Seils zu vermeiden, das Ende des Abdeckbandes abdecken. Führen Sie die Seile durch die Löcher im ersten Brett, das zur obersten Ablage wird.

  4. Machen Sie Knoten unter dem Brett, ohne es zu fest anzuziehen, damit Sie es am Ende leicht nachjustieren können.

  5. Bohren Sie mit dem Bohrer mit einem Bohrer Löcher in die Zierkugeln und halten Sie sie mit der Klammer fest. Bestimmen Sie den zu verwendenden Docht entsprechend der Größe des Seils (Sie müssen in der Lage sein, einen Knoten größer als das Loch zu machen.)

  6. Fädeln Sie die gebohrten Kugeln an den gewünschten Stellen ein und führen Sie das Seil in das zweite Brett. Machen Sie Knoten unter dem zweiten Brett. Fädeln Sie die restlichen Kugeln in das Seil unter dem zweiten Brett ein und machen Sie dann einen letzten Knoten.

  7. Messen Sie den Abstand zwischen den beiden Seilen, indem Sie das Regal in der Luft aufhängen, verschieben Sie dieses Maß an die Wand und befestigen Sie die Haken an diesen Stellen. Hängen Sie das Regal an die Haken und stellen Sie die Regalhöhe mit einer Ebene ein, wobei Sie die Knoten nach Bedarf verschieben.


Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here